loading

Die Caritas Wien bietet kommenden Juni ein Probewohnen in einer Wohngemeinschaft in Wien an. Dafür mietet die Caritas eine Wohnung an, in der drei Personen Probewohnen können.

Nähere Informationen über das Angebot gibt es auf der Website der Caritas Wien  oder bei Jasmin Berghammer (Montag bis Freitag vormittags) 0676-791 80 00 oder melange@caritas-wien.at

 

 

Folgend ein Auszug der Informationen von der Website der Caritas Wien.

Wohngemeinschaft WG Melange
gemeinsames Wohnen für Menschen ab 55 Jahren

Wir leben länger, verändern unsere Ansprüche öfter. Ein zweites oder drittes Mal umziehen ermöglicht neue Formen des Zusammenlebens. In den letzten Jahren haben die Caritas Wien immer wieder Geschichten von Menschen erreicht, die in ihrem dritten Lebensabschnitt gerne mit Gleichgesinnten zusammenwohnen möchten. Die Caritas gibt diesen Geschichten (Wohn)Raum, biet eine Auslotung der Gemeinsamkeiten oder Verträglichkeiten und schafft so eine stabile Basis für gemeinschaftliche Wohnformen.

Vier Wochen können Interessierte in einer von der Caritas angemieteten Probe-Wohnung die neue Wohnform testen.

Und die Caritas bleibt dabei eine verlässliche Partnerin für den Mietvertrag, die Regeln des Zusammenlebens – und wenn notwendig für Vermittlung bei Unklarheiten oder Missverständnissen. Soviel wie notwendig, so wenig wie möglich.

Probewohnen

Die Caritas hat für 1. – 30. Juni 2021 eine Wohnung angemietet, die einen Monat lang von drei Personen getestet werden kann.

DieWG Melange:

  • helle, voll ausgestattete 140m² Altbauwohnung mit einer geräumigen Küche und einem gemütlichen Wohnzimmer
  • 3 individuelle Zimmer, á ca. 18 m² groß
  • 2 Bäder/WCs
  • eine Gemeinschaftsterrasse
  • Lage:10. Bezirk, ruhige Seitengasse, wenige Gehminuten von der U-Bahn-Station U1 Reumannplatz und der Straßenbahnlinie O entfernt
  • 2. Stock mit Lift

Du bist herzlich willkommen, wenn Du

  • über 55 Jahre alt bist
  • immer schon einmal testen wolltest, ob das Wohnen in einer Wohnung gemeinsam mit zwei weiteren Personen für Dich das Richtige ist
  • keinen Pflegebedarf hast
  • bereit bist, der Caritas laufend Feedback zu deinen Erfahrungen im Atelier Melange und in der Probe-Wohnung zu geben.

Kosten: 100 Euro Unkostenbeitrag pro Person. Die restliche Miete und Betriebskosten werden von der Caritas übernommen.

Wichtig: Das Probewohnen richtet sich an Personen, die keinen dringenden Wohnbedarf haben und zur Zeit des Probewohnens (im Juni) in ihrer eigenen Miet- oder Eigentumswohnung den Hauptwohnsitz gemeldet haben. Dauerhaftes Wohnen in einer unserer neu errichteten Wohngemeinschaften ist ab 2022 möglich.

 

 

Add to comment

Login Account

6 or more characters, letters and numbers. Must contain at least one number.

Invaild email address.