loading

Best-practise-Beispiel: Gemeinschaftliches Wohnprojekt „GeWoZu“

 

Es ist soweit: Der Startschuss für den Bau des Wohnprojektes „GeWoZu“ (kurz für „Geinschaftlich Wohnen, die Zukunft“) ist gefallen. Mitte Mai 2020 erfolgte der offizielle Spatenstich, die Bauarbeiten sind bereits zuvor angelaufen.

Zwölf Parteien werden in dem neuen Wohnprojekt des Vereins GeWoZu Platz finden. Die BewohnerInnen sollen nicht nur nebeneinander, sondern miteinander unter einem Dach leben – das ist die Grundidee des Wohnprojektes. Auf dem 2.622 Quadratmeter großem Grundstück wird bereits fleißig gebaut, denn das Haus soll noch heuer stehen. Im kommenden Jahr kümmert man sich dann um die Inneneinrichtung. Der Einzug ist für Sommer 2021 geplant.

Derzeit sind noch vier Wohneinheiten mit Größen von 40 bis 70 Quadratmetern frei. Grundrisse können auf der Website des Vereins (www.gewozu.at) angesehen werden.

Zeitungsbeitrag Tips Ybbsertal, Mai 2020
VEREIN GEWOZU. Spatenstich für Wohnen im Generationenverbund

 

Kontakt: Verein GeWoZu
Sergius-Pauser-Straße 19
3340 Waidhofen

kontakt@gewozu.at
www.gewozu.at

 

 

 

 

 

 

Add to comment

Login Account

6 or more characters, letters and numbers. Must contain at least one number.

Invaild email address.